1 Wochenende – 3 Veranstaltungen – über 13 Künstler! Das Line-Up des Seaside Jam ist komplett!!

14/09/2017

Nun ist das Line-Up komplett! Mit der Bestätigung der Acts für die LATE NIGHT JAZZ in der Alten Bürger ist das Festival rund. Am 27. und 28. Oktober 2017 wird mit dem SEASIDE JAM ein neues Musikfestival mit viel Tradition für den norddeutschen Raum installiert: An zwei Konzertabenden, der SOULFOOD-FESTIVAL-NIGHT und der JAZZ-PORT-NIGHT in der Stadthalle Bremerhaven sowie den LATE NIGHT JAZZ Abend in der Alten Bürger. Diese insgesamt drei Events präsentieren über 13 nationale sowie internationale Künstler, von Größen wie der UK-Soul-Band Delegation, über Ashley Slater, der Frontmann von Freak Power, Gitte Hænning, die bekannte Dänin die ihr Jazzprogramm vorstellt, bis hin zu Partygrößen wie Ferry Ultra und Dj Friction von Freundeskreis oder dem Gitarren-Vibraphon-Duo Sitzmann-Olesch.

FREITAG, 27.10.2017 | JAZZ-PORT-NIGHT
Am ersten Abend wird der deutsche Sänger Jeff Cascaro mit seinem neuen Album „Love & Blues in the City“ (29.09. Herzog Records) in der Stadthalle Bremerhaven debütieren und den Abend eröffnen. Für den Groove sorgen der Fanta-4-Trommler Florian „Flo“ Dauner, Christian von Kaphengst am Bass und der Pianist Hendrick Soll aus der Band von Till Brönner. Mit seinem aktuellen Werk, auf dem der Vokalist auch als hervorragender Trompeter zu hören ist, zollt er seiner ersten Liebe dem Jazz Tribut. Im Anschluss wird die Dänin Gitte Hænning mit ihrer wunderbaren, vielseitigen Stimme eindrucksvoll ihr enormes Jazz-Repertoire zum Besten geben. Beide Auftritte sind besonders, da Hænning sehr selten das Jazz-Programm singt und Jeff Cascaro seinen Tourauftakt mit den neuen Jazzsongs in Bremerhaven gibt.

 

FREITAG, 27.10.2017 | LATE NIGHT JAZZ
Das zweite Highlight des SEASIDE JAM Festivalwochenendes wird am Freitagabend der LATE NIGHT JAZZ sein. In vier Locations in der Bremerhavener Szenemeile Alte Bürger kann man für einen schmalen Taler vier musikalische Formationen bestaunen: Vom großartigem Dj Ferry Ultra (Foto), der schon einige großartige Remixes von Soul-Klassikern produziert hat und diese am Abend mit in sein Set einfließen lässt, über das Piano Sax Duo Oliver Poppe & Volker Bruder, über das grandiose Trio Gipsy Diamonds zu dem spannenden Duo Olesch & Sitzmann. Hinter letzteren Namen verbirgt sich der Gitarrist Bjanre Sitzmann und der Vibraphonist Christopher Olesch. Eine außergewöhnliche aber klanglich passende Kombination. Beide Instrumentalisten wurden dieses Jahr im Rahmen des Bundeswettbewerbs „Jugend Jazzt“ ausgezeichnet. Beim LATE NIGHT JAZZ werden sie ein Mischung von Eigenkompositionen, umarrangierten Standards bis hin zu freieren Stücken zum Besten geben.

SAMSTAG, 28.10.2017 | SOULFOOD-FESTIVAL-NIGHT
Am zweiten Abend wird die britische Funk- Legende Delegation (feat Ricky Bailey) mit All-time-Classics wie „Where is the love (we used to know)“, „Heartache No. 9“ und natürlich „You and I“ die Besucher mitreißen. Ex-Freak Power-Posaunist und -Sänger Ashley Slater, bekannt durch den Acid-Jazz-Hit „Turn on, tune in, cop out“, garantiert knackigen Funk. Und die amerikanische Disco- Soul-Queen Kiki Kyte, Freundeskreis-Legende DJ Friction und der britische Crooner Eli Thompson werden – unterstützt vom Sed Soul Festival Orchester – die Stadthalle zum Tanzen bringen. Außerdem dabei: der Lokalmatador Big Jano Green sowie David A. Tobin – bekannt u.a. durch die Harlem Gospel Singers und The Les Humphries Singers. Nach dem Konzert wird es noch ein After-Show-Party mit allen Akteuren geben. Für den musikalischen Ausklang wird die britische Sängerin Laura Jackson sorgen!

 

 

FREITAG, 27.10.2017 | JAZZ-PORT-NIGHT
ORT | Stadthalle Bremerhaven
BEGINN | 19.00 Uhr
TICKET | 21 €
KOMBITICKET | 56 €
LINE UP | Jeff Cascaro & Band, Gitte Hænning & Band

FREITAG, 27.10.2017 | LATE NIGHT JAZZ
ORT | Kapovaz, Cafe de Fiets, Lady Tees, Das Rüssel
BEGINN | 21.30 Uhr
TICKET | 5 €
Line-up:
Ferry Ultra (Rüssel)
Oliver Poppe & Volker Bruder (Kapovaz)
Gipsy Diamonds (Cafe de Fiets)
Olesch & Sitzmann (Lady Tees)

SAMSTAG, 28.10.2017 | SOULFOOD-FESTIVAL-NIGHT
ORT | Stadthalle Bremerhaven
BEGINN | 19.00 Uhr
TICKET | 41 €
KOMBITICKET | 56 €
LINE UP | Delegation feat. Ricky Bailey (UK), Kiki Kyte (USA), Ashley Slater (Freakpower) (UK), David A. Tobin (USA), Eli Thompson (UK), Big Jano Green (D), DJ Friction (D), Sed Soul Festival Orchester
Im Anschluss Aftershow-Party im Foyer der Stadthalle mit Laura Jackson.